Reiseinformationen und Reisenachrichten-Urlaub, Ferien - Wissenswertes für Ihr Reise
Reisetipps 2012-2013
ferienhäuser
Fewo Kanarische Inseln | Ferienunterkunft kostenlos eintragen
 

Mit einem Miet-Pedelec (Miet-Flyer) quer durch die schweizer Berge radeln. Der Trend zu mehr Bewegung.

Pedelecs oder Flyer, wie die Fahrräder mit elektrischem Muselkraftverstärker in der Schweiz genannt werden, ermöglichen eine neue Art, die Schweiz und die dort lebenden überaus freundlichen Menschen kennen zu lernen.


Das funktioniert nach einem bewährten Konzept. Sie mieten einen Flyer vor Ort und ein riesiges Netzwerk von Akkuwechselstationen garantiert Ihnen grenzenlosn Fahrspass. Der Tausch an den Akkuwechselstationen ist kostenlos und bei fast allen an sieben Tagen in der Woche möglich (also auch am Wochenende). Mietbar sind die Elektrofahrräder von April bis Mitte Oktober. Auf ungezählten Routen können Sie die Schweiz per Flyer "erfahren". Besonders schöne Touren hat RENT A BIKE zu einem Boooklet zusammengestellt. Zusätzlich zu den extra ausgewählten Touren-Vorschlägen erhalten Sie Coupons, mit denen Sie in den einzelnen Regionen entlang Ihrer Fahrstrecke z. B. regionale Spezialitäten in einem Restaurant gratis oder ermäßigt erhalten können. Ausgangspunkt der einzelnen Routen ist immer eine Flyer-Hauptvermietstation. Die Flyertouren sind auch als Komplettpaket mit Hotelübernachtung, Gepäcktransport und Begleitung möglich.

Der "Flyer" darf in der Schweiz ab 16 ohne Führerschein gefahren werden. 14-15jährige brauchen dazu einen gültigen Mofa-Führerschein.

Bei Interesse wenden Sie sich Mit dem Flyer durch die Schweiz oder weitere Infos für Ihre Flyertour.
Weitere Links: www.herzroute.ch - Flying Wheels Jungfrauregion - Herstellung des schweizer Elektrofahrrades

 

Hurtigruten: Die schönste Seereise der Welt

am NordkapNorwegen zu bereisen mit dem Wohnmobil, dem Auto mit Wohnanhänger oder von Hütte zu Hütte mit dem Motorrad ist bei der unbeschreiblich schönen Landschaft ein ganz besonderes Erlebnis. Die wichtigen Straßen in Norwegen sind zum Teil sehr gut ausgebaut und ermöglichen gutes Vorwärtskommen. Geheimtipps liegen aber oft abseits der breiten Straßen und müssen teils mühsam "erfahren" werden, was auch viel Zeit kostet. Für Wohnmobile und Wohnhanhänger sind die schmalen Sträßchen oft nicht befahrbar, sodass Ihnen viel Sehenswertes verwährt bleibt.

Eine weitere und komfortable Möglichkeit, die engen Fjorde und Täler zwischen den Städten Bergen und Kirkenes kennen zu lernen, ist eine Kreuzfahrt mit Hurtigruten, den norwegischen Postschiffen, die oft weit in die langen Meeresarme hinein fahren. "Die schönste Seereise der Welt" wird eine Kreuzfahrt mit Hurtigruten auch genannt. Einen besonderen Reiz hat die Reise auch in den Wintermonaten, wo sich die imposante Bergwelt in einem völlig anderen Licht zeigt.

 

Aktuelle Verkehrs- und Wettermeldungen auf Ihrer Reise durch England

Frixo.com bietet Ihnen kostenlose, aktuelle Straßen-Verkehrsinformationen für Ihre Reise durch England. Frixo ist auch einfach zu bedienen, sollten Sie Nutzer des mobilen Service sind.

Wählen Sie einfach nach Stadt, Autobahn oder Gebiet, in deren Richtung Sie zu reisen beabsichtigen, dann klicken Sie einfach Get-Bericht, um die neuesten Updates und Verkehrsinformationen zu erhalten. Frixo.com erläutert Ihnen Staus und andere Zwischenfälle und bietet Ihnen allgemeine Informationen zu Ihrer Strecke.

Frixo Verkehrsmeldungen können Sie direkt auf Ihrem Mobiltelefon oder PDA einsehen, und den Verkehrsverlauf auch den in Echtzeit verfolgen. Melden Sie sich für diesen Service unter www.frixo.com an. Bei älteren Telefonen www.frixo.com / wap.wml

 

Vom Flughafen Pisa (PSA) ins Stadtzentrum mit dem Bus

Linie 3 vom Flughafen zum Central-Bahnhof in Pisa fährt alle 20 MinutenWer vom Aeroporto Galileo Galilei (PSA) in Pisa ins Stadtzentrum möchte, kann problemlos mit dem Bus (Linie 3) direkt vor dem Ausgang des Flughafengebäudes für 1,- Euro* abfahren. Es sind 3 Stationen bis zum Bahnhof, der in knapp 10 Minuten erreicht wird. Die Busse fahren alle 20 Minuten*. Das Busticket gilt nach der Entwertung eine Stunde, und kann so für die Weiterfahrt nach evtl. Umsteigen in eine andere Linie weiter verwendet werden. Vom Bahnhof aus ist es möglich, alle Haltepunkte der Stadt zu erreichen. Die einzelnen Buslinien sind nicht nur nummeriert sondern auch farblich gekennzeichnet, was das Busfahren innerhalb der Stadt nocheinmal vereinfacht. Tickets für die Busse gibt es fast in jedem Tabaklädchen. Sie kosten im Stadtgebiet zur Zeit 1,- Euro*. Für die Randbezirke, wie z. B. Marina de Pisa (Hafen von Pisa - nicht unbedingt sehenswert!) 1,50 Euro*. Löst man Tickets im Bus, zahlt man manchmal mehr als am Automaten oder im Tabaklädchen.

 

Kleiner Spitzdach-Pavillon - Abfahrt Shuttlebus zu Ihrem MietwagenDie Büros fuer Mietwagen am Flughafen Pisa erreicht man übrigens mit einem Shuttle-Bus, der etwas abseits - rechts - wenn Sie das Flughafengebäude verlassen haben, alle 15 Minuten* abfährt (Fahrt ca. 3 Minuten).
Sie können Ihr Fahrzeug hier auf diesen Seiten direkt im voraus buchen, oder in Pisa, wo alle bekannten Autovermieter einen Schalter betreiben. Vorab gebuchte Fahrzeuge sind jedoch meist günstiger.

 

 

Pisa-Stazione CentraleWer von Pisa nach Florenz reisen möchte, nimmt am besten die Bahn. Sie bringt Sie in knapp 90 Minuten mitten ins Zentrum der Stadt und kostet für eine Strecke pro Person 5,70 €*. Sie sparen Benzin und die hohen Parkgebühren in Florenz. Bus fahren ist übrigens auch in Florenz recht einfach und günstig!

 

Von Pisa aus erreichen Sie fast alle größeren Städte preisgünstig per Bus oder Bahn.
Ins nahe gelegene Lucca zahlen Sie pro Strecke und Person 2,40 €*.
(*Stand April 2010)

 

Grosse Auswahl an Ferienunterkuenften auf den Kanarischen Inseln

Fast eintausend Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf den Kanarischen Inseln bietet Ihnen unser Reisepartner Sonnige Kanaren.de, der auf den Kanaren seinen Sitz hat. Auf der Webseite können die Regionen der Kanaren-Inseln Teneriffa, Gran Canaria, Fuerteventura, Lanzarote, La Palma, La Gomera, El Hierro sowie La Graciosa direkt angewählt werden. Eine unverbindliche Anfrage ist möglich.

 

Absage einer Reise 14 Tage vor Reiseantritt

Ein Reiseveranstalter hat nicht das Recht sich ein Rücktrittsrecht einzuräumen, das ihm erlauben würde eine Reise 14 Tage vor Reisebeginn abzusagen, wenn er sich von seinen Kunden 28 Tage vor Reisebeginn den vollen Reisepreis zahlen lässt. Dies entschied das Landgericht Hamburg,  wie man in der Fachzeitschrift "NJW-Rechtsprechungs-Report-Zivilrecht lesen konnte. Der Kunde erfahre durch diese Klausel eine unangemessene Benachteiligung, denn sie  verlange von ihm eine finanzielle Vorausleistung, obwohl eine Gegenleistung noch nicht mit Sicherheit erbracht werde.

In dem vorliegenden Fall, erwartete ein Reiseveranstalter, das der komplette Reisepreis bis spätestens 28 Tege vor Urlaubsbeginn zu bezahlen sei.. Er selbst hatte sich vorbehalten, die Reise noch 14 Tage vor Beginn mangels entsprechender Teilnehmerzahl abzusagen. Das Landgericht Hamburg befand, dass damit grundlegende Regeln des Vertragsrechtes zum Nachteil für den Kunden ausgelegt wären. Die geltende Rechtslage verpflichte Kunden keinesweg zu Vorausleistungen, wenn nicht klar sei, ob der Vertragspartner seinen Part der Leistung erfüllen werde.

 

Namen im Pass: Die Namen muessen uebereinstimmen.

(dpa) Bei einer Flugbuchung sollte der Reisende unbedingt darauf achten, dass der Name auf dem Ticket mit dem im Reisepass oder Personalausweis übereinstimmen. Kurzformen oder Spitznamen lassen Sie am besten durch Ihre offiziellen Vornamen ersetzen, rät Jan Bärwalde von der Deutschen Lufthansa in Frankfurt.

Aus Kathi, Susi oder Gabi sollten dann wieder Katharina, Susanne oder Gabriele werden - wie im Pass vermerkt. Insbesondere bei Flügen in den Nahen Osten, in die USA und nach Großbritannien könnte es beim Checkin oder bei der Passkontrolle zu Unstimmigkeiten kommen. Urlauber müssten unter Umständen ihren Flug dann unter Zahlung einer Gebühr umbuchen, oder es werde ihnen gar die Einreise verwehrt.

 

Mecklenburg-Vorpommern: Broschüre - Kanu- und Radtouren

(dpa) Auf eigene Faust können Urlauber die Natur Mecklenburg-Vorpommerns erkunden. Dazu gibt es jetzt eine neue, kostenlose Broschüre, die es Besuchern ermöglichen soll, auf Entdeckungsreise durch die Landschaft von Wäldern, Flüssen und Seen zu gehen.

Neben einer Karte sind Adressen und Ansprechpartner sowie Informationen zum Leben der Wildtiere und konkrete Angebote für Kanu- und Radtouren enthalten.

Weitere Informationen gibts beim Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern, Platz der Freundschaft 1, 18059 Rostock, Tel.: 0180-5000223 für 14 Cent pro Minute.

 

Die Rückbestätigung Ihres Fluges

Eine Rückbestätigung ist bei Linienflügen nicht üblich, da hier feste Abfluzeiten existieren.

Bei Pauschal- und Urlaubsflügen ist die Rückbestätigung gängige Praxis. Sie schützt nicht den Passagier vor unvorhergesehenen Überraschungen - sie dient vielmehr den Fluggesellschaften dazu, ihre Maschinen besser auszulasten.

Air Namibia z.B. empfiehlt Ihnen, Ihren Flug mindestens 72 Stunden vor Abflug rückbestätigen zu lassen, damit Sie sich vergewissern können, dass sich die Flugdaten nicht geändert haben. Bei der Rückbestätigung können Sie zudem eine Sitzplatzreservierung vornehmen lassen.

HLX empfiehlt, ein bis drei Tage vor Abflug den gebuchten Flug im Internet unter "Flugplan" zu überprüfen.

Bei Ryanair können Flugbuchungen online angezeigt und rückbestätigt werden. Bei sehr frühzeitiger Buchung sollten Sie die Flugzeiten Ihres Hin- und Rückflugs zwischen 24 und 72 Stunden vor dem Abflug nochmals bestätigen.

Laut ADAC ist das Thema juristisch umstritten. Hier heißt es, dass einige Gerichte die Verpflichtung, Flüge rückbestätigen zu lassen, für zulässig erachten und andere wieder nicht. Reiseveranstalter hätten die Pflicht, ihre Kunden schnellstmöglich über Änderungen von Reiseleistungen in Kenntnis zu setzen. Das träfe auch auf eine Änderung der Flugzeiten zu. Eventuelle Vertragsklauseln wären im Zweifel unwirksam.

 

Kommen Sie nicht auf den letzten Drücker zum Flughafen

Sie sollten unbedingt eine halbe Stunde vor am Flughafen sein. Passagiere muessen jetzt unter Umstaenden laengere Wartezeiten an den Sicherheitschecks in Kauf nehmen, denn nach den vereitelten Terroranschlaegen in Großbritannien schaut das Sicherheitsprsonal noch genauer hin als sonst.

Verschiedene deutsche Flughäfen raten ihren Fluggästen, eine halbe Stunde mehr einzuplanen. Die Sicherheitsvorkehrungen konzentrierten sich zwar hauptsächlich auf Flüge in die USA und auf solche mit Zwischenlandung in Großbritannien, doch könne es durch die verstärkten Kontrollen auch fuer andere Passagiere zu Verzögerungen kommen. Damit die Sicherheitschecks möglichst rasch ablaufen könnten, sollten die Fluggaste schon beim Warten, vor der Leibesvisitation, ihr Kleingeld aus der Hosentasche nehmen und den Gürtel ausziehen. Bei Fluegen in die USA duerfen keine Fluessigkeiten mehr im Handgepäck mitgeführt werden. Reisende, die von Großbritannien aus fliegen oder dort umsteigen, müssen sich auf ihre Reiseunterlagen, Geldbörse, Brille, wichtige Medikamente und Schlüssel beschränken. Die Fluggesellschaften raten ihren Fluggästen, bei allen Flügen möglichst wenig Handgepäck mitzunehmen und alle problematischen Gegenstände im Koffer zu verstauen. Gerade elektronische Geräte, die nur aufwändig kontrolliert werden könnten, seien davon betroffen. Da mit Gepäckstücken aber häufig sehr unsanft umgegangen werde, gingen die Passagiere hiermit ein hohes Risiko ein.

Fuer Fluege von Deutschland nach Großbritannien gelten derzeit noch keine Einschränkungen, was das Handgepäck angeht, wohl aber für den Rückflug nach Deutschland. Denken Sie deshalb schon jetzt an Ihren Rückflug und nehmen Sie nichts mit, was später nicht im Koffer Platz hätte.

 

Billigflüge nach London

London ist eine Stadt, die man einmal besucht haben sollte. Es gibt hier sehr viele Sehenswürdigkeiten zu sehen und zu bestaunen. Natürlich werden viele denken, dass ein Flug nach London teuer ist, aber dass muss er gar nicht, denn mittlerweile werden auch viele Billigflüge nach London angeboten. Mit diesen besteht die Möglichkeit, sehr günstig nach London zu fliegen und sich die vielen schönen Dinge anzusehen und einiges zu erleben. Aber man sollte sich nicht einfach durch die Angebote blenden lassen, die viele Airlines anbieten, denn Billigflüge nach London können auch sehr teuer werden. Aus diesen Grund sollten einige Dinge beachtet werden, wenn man einen Flug buchen möchte.

Online buchen ist sinnvoll
Interessiert man sich für Billigflüge nach London, dann sollte man sich diese im Internet ansehen und auch von hieraus buchen. Dadurch hat man die Gelegenheit, sich viele verschiedene Angebote anzusehen und diese genau zu vergleichen. Denn nur weil ein Angebot von unter 50 Euro gemacht wird, muss es nicht auch bei diesem Preis bleiben. Bei einem Vergleich der Billigflüge nach London wird man schnell feststellen, dass die Preise sehr stark unterscheiden können. Das liegt daran, dass die Preise sich auch unterschiedlichen Preisen zusammensetzen und hier beginnt dann auch der Punkt, an dem aufgepasst werden muss.

Kriterien für Billigflüge nach London
Wer sich die Angebote der Billigflüge nach London ansieht, der muss auch verschiedenes achten. So sind in einigen Preisangeboten auch wirklich nur die reinen Flüge enthalten. Hier sind keine Versicherungen oder andere Gebühren mit einberechnet. Bei höheren Preisen der Billigflüge nach London sind oftmals schon Gebühren oder Versicherung sowie Gepäckkosten mit einbezogen. Hat man ein scheinbar günstiges Angebot gefunden, dann sollte man in den Geschäftsbedingungen des Anbieters schauen, welche Kosten zusätzlich hinzukommen und welche bereits im Preis enthalten sind.

Billigflüge nach London kann man immer finden, man muss lediglich die Angebote genau prüfen.

 
 

Ardéche/Frankreich: Diebstahl aus dem abgestellten Auto

Aus eigener Erfahrung lernt man. Auf einer Fahrt entlang der Aussichtsstraße oberhalb der Ardéche wurden wir an verschiedenen Tagen mehrmals Zeuge von Diebstählen aus abgestellten Fahrzeugen in den Parkbuchten an den Aussichtspunkten. Während Familien ihr Auto verließen um die faszinierende Aussicht in die Schluchten der Ardéche zu genießen, hielten zwei Motorräder direkt neben den abgestellten und verschlossenen Fahrzeugen. Mit aufgedrehtem Gashebel erzeugen die Motorradfahrer entsprechenden Lärm, während der Beifahrer die Seitenscheiben mehrerer Fahrzeuge einschlägt und sich aus den Autos bedient. Die alles geschieht blitzschnell und meist unbemerkt von nahe dabeistehenden Personen.
In Frankreich überfallen Kriminelle vor allem im Süden immer wieder Camper.
Der ADAC rät Urlaubern dringend, ihr Fahrzeug immer abzuschließen. Vor allem in Innenstädten sollte man auch während der Fahrt Türen und Kofferraum verriegeln. Lassen Sie Wertsachen nicht sichtbar im Auto liegen. Tragen Sie diese verdeckt am Körper – beispielsweise im Brustbeutel oder Geldgürtel. Wenn doch einmal etwas ins Fahrzeug muss: ganz hinten in den Kofferraum, abgedeckt mit Gepäckstücken.

ADAC warnt vor Gaunertricks im Urlaub

 
 

Gips am Bein: Mit Gipsbein auf lange Flüge verzichten

Nach einer Meldung der DPA rät die deutsche Herzstiftung in Frankfurt Passagieren mit einem Gipsverband am Bein oder kurz nach einer Geburt von längeren Flügen ab. Sind andere Verkehrsmittel nicht möglich, sollte unbedingt vorher Kontakt mit einem Arzt aufgenommen werden. Dieser kann geraume Zeit vor Flugbeginn eine Spritze mit niedermolekularem Heparin verabreichen, was ein Thrombose-Risiko für die nächsten 24 Stunden herab setzt. Neben Gipsträgern und jungen Müttern sind auch Menschen mit Gerinnungsstörungen und Tumorpatienten hoch Thrombose-gefähredet.

Ein Faltblatt, mit Tipps zur Verringerung des Thrombose-Risikos "Empfehlungen für Langzeitflüge" können Sie kostenlos anfordern unter www.herzstiftung.de

 
 

Verlegung der Flugzeit bei Pauschalreisen zumutbar

Der An- bzw. Abreisetag sind urlaubsrechtlich keine Urlaubstage. Eine Flugzeitverlegung ist daher grundsätzlich kein Mangel.

Nach Ausage der Verbraucherzentrale Brandenburg in Potsdam, müssen Pauschalurlauber Flugzeitänderungen die auf den An- bzw. Abreisetag fallen ohne Anspruch auf eine Entschädigung durch den Reiseveranstalter hinnehmen.
Nur, wenn z. B. Urlauber so spät an ihrem Ziel eintreffen, dass der erste Urlaubstag durch die fehlende Nachtruhe beeinträchtig ist, kann der Reisepreis gemindert werden. Das treffe auch dann zu, wenn die Abreise vom Hotel auf den frühen Morgen fällt, dass der vorhergehende Abend nicht mehr zum Erholen genutzt werden kann.

 

Österreich: Routenplaner fürs Kaisergebirge

Österreichurlauber finden im Internet einen neuen Routenplaner für Wanderungen im Kaisergebirge. Ein Streckennetz von ca. 400 Kilometern sei dabei in Form von GPS-Daten abrufbar, so der Tourismusverband Salzburg. Wanderer würde es somit möglich ihre routen im Hinblick auf Dauer, Schwierigkeit und Kindertauglichkeit zu planen. der Wanderweg sei auch in einer dreidimensionalen Vorschau darzustellen. Meht Informationen gibt es demnächst unter www.wilderkaiser.info

 
 

Sylt: Reif für die Insel

Nach Sylt mit dem Flugzeug: Immer mehr Touristen nutzen die Möglichkeit, Sylt mit dem Flugzeug zu bereisen. Der Sylter Flughafen erwartet für 2006 eine Verdopplung der Passagierzahlen auf
110 000. In den Jahren davor wurden ca. 52 000 Fluggäste gezählt. Die Zahl der Starts und Landungen sei dabei aber gesunken, was auf größere Maschinen und deren bessere Auslastung zurückzuführen sei. Die nordfriesische Insel wurde vor einem Jahr in das Programm der Touristik-Airlines aufgenommen. Natürlich erhöhten sich mit dem höheren Passagieraufkommen auch die Gästezahlen. Der Tourisimus-Service Westerland meldete eine Zunahme von mehr als 6 Prozent im Zeitraum Januar bis Juni 2006. Die Übernachtungszahlen stiegen dabei um 1,2 Prozent im Vergleich zu 2005.


Airberlin Flug nach Sylt buchen von Berlin-Tegel, Düsseldorf oder München.

 

Reisen: Sonnenklar hat es wirklich in sich!

Sicher kennen Sie sonnenklar-tv auch aus dem Fernseher. Sollten Sie sich dort Ihre Reisen-Nummer entschieden haben, können Sie über diesen Link auf der Homepage von Sonnenklar-TV einsteigen, um eine Anfrage ode Buchung zu starten. Für ein Schnäppchen der Extra-Klasse ist sonnenklar.TV immer zu haben. Bevor Sie also Ihre Reise buchen, sollten Sie hier unbedingt einen Blick drauf werfen. Fragen kostet nichts.

sonnenklar.TV - Reisen, die es in sich haben!

 

Emirat Ras al Khaimah (Dubei)

Neues exklusives Angebot von ab-in-den-urlaub.de: Als Geheimtip unter den Ferienzielen wird das Emirat Ras al Khaimah (Dubei) gehandelt, das bisher nur über Dubai zu erreichen war. Seit 2007 fliegt Air Berlin im Charter das Ferienziel im Persischen Golf jeweils samstags nonstop vom Flughafen München an. Zubringerflüge sind von Berlin, Düsseldorf, Dresden und Hamburg aus zu buchen.
Die neue Urlaubsregion ist dabei vergleichsweise günstig. Eine Woche im Hotel Bin Majid, inklusive Flug gibt es um ca. 600 Euro. Im Hilton Ras al Khaimah zahlt man ca. 650 Euro und im Luxushotel Le Méridien ist die Woche für ca. 700 Euro zu haben.

ab-in-den-urlaub.de!

 

Flüge nach Moskau und St. Petersburg

Seit Dezember bietet Air Berlin Flüge nach Moskau und St. Petersburg an. Passagiere können die Verbindung von Nürnberg nach Moskau drei Mal in der Woche nutzen. Am 1. Januar 2007 übernahm Air Berlin die Moskau-Strecken der dba. Damit startet Air Berlin von insgesamt fünf deutschen Flughäfen nonstop nach Moskau: Berlin, Düsseldorf, München, Nürnberg und Stuttgart.

Air Berlin bietet auch Flüge von Karlsruhe/Baden-Baden via Berlin nach Moskau an. Air Berlin-Passagiere aus dem europäischen Ausland wie z. B.l aus Budapest, Mailand-Bergamo, Paris, Rom und Wien können Moskau mit Zubringer-Flügen ab Nürnberg erreichen.

 

Memmingen: Billigflieger TUIfly (ehemals HLX) jetzt ab Memmingen im Allgäu buchen!

TUIfly eröffnete mit dem Allgäu Airport Memmingen ihren 16ten deutschen Abflughafen. TUIfly ist die erste deutsche Airline, die auf diesem noch jungen Airport im Allgäu eine 148-sitzige Boeing 737-300 stationierte. Am 28. Juni 2007 nahm Tuifly von dort ihren Flugbetrieb auf. Insgesamt stehen drei Flugziele innerhalb Deutschlands auf dem Programm. Innerdeutsch werden in beiden Richtungen die Verbindungen nach Köln-Bonn und Hamburg sowie Berlin-Tegel (2 x tgl. außer samstags und sonntags) aufgenommen. Bei den touristischen Zielen kommen jeweils einmal wöchentlich Flüge nach Antalya, Heraklion/Kreta, Calvi und Mallorca.

Die Fluggäste erwarten am Airport ideale Rahmenbedingungen: gute Anfahrtswege durch die Anbindung an das Autobahnkreuz Memmingen (A7 und A 96), sehr günstige Parkgebühren (5 € pro Tag bzw. 15 € pro Woche) gute Anbindung an Bus und Bahn, sowie schnelle Check-In Möglichkeiten mit kurzen Wegen am Airport.

TUIfly.com - Informationen und Buchungsmöglichkeit zu den Flügen Memmingen <> Antalya, Kreta, Mallorca, Neapel oder Venedig finden Sie hier

 
 

Rocky Mountains: Mit dem Auto durch die Rocky Mountains

Urlauber könnnen mit Hilfe von GPS die Rocky Mountains und den Kanadischen Westen erkunden. An vielen Orten kann der "GyPSy Guide" ausgeliehen werden. Er lässt sich mit der Stereoanlage im Auto verbinden und startet während der Fahrt automatisch Audiodateien passend zu nahegelegenen Sehenswürdigkeiten. Sie weisen auf interessante Orte hin, erzählen Geschichten und gebeb Tipps. Den "GyPSy Guide" soll es mittlerweile in englischer und deutscher Sprache geben.

 
 

Baden-Württemberg: Der Räuberweg

Stolze 1422 Höhenmeter muss der Biker überwinden um rund 56 Kilometer weit über Stock und Stein zu Radeln. Das geht garantiert in die Waden! Dies ist eines von neun Mountainbike-Tour-Angeboten durch den Schwäbischen Wald bei Stuttgart. Die Strecken sind ausgeschildert und Heuhotels, Campingplätze und Bauernhöfe bieten Quartiere an. Einen Tourenführer ("bin radeln") gibt es für 14,80 € unter www.bin-radeln.de , den Faltplan bei der Fremdenverkehrsgemeinschaft, Telefon 07151/5011376. weitere info schwäbischerwald

Ferienwohnungen in Baden-Württemberg

 

Bayern: Garmischs Angebot für die kleinen Gäste

Ein besonderes Ferienangebot für die jungen Gäste gibt es in Garmisch-Partenkirchen. Hier soll ja schließlich keine Langeweile aufkommen. Klettern, Wandern, Tanzen, Biwak, Bungeetrampolin und einen Kinder-Stadtplan gibt es eigens für Kinder. Auch ein Wald-Erlebnis-Rucksack kann ausgeliehen werden. Toristikinfo unter 08821/180700 oder www.garmisch-partenkirchen.de

 

Insel Jersey: Barrierefreier Urlaub

Wie die Organisation Jersey Tourism in Frankfurt mitteilte, sollen behinderte Gäste auf der Insel Jersey im Ärmelkanal einen fast barrierefreien Urlaub erleben können. Eine Broschüre soll dabei helfen, hilfreiche Einrichtungen wie z.B. Rollstuhlvermietstationen, behindertengerechte Pubs und Kinos ausfindig zu machen. Die Broschüre kann unter A guide To Jersey for the disabled gefunden werden.

 

USA-Reise: TSA-Schloss am Koffer

Mit speziellen Kofferschlössern können USA-Reisende ihren Koffer ausstatten. Das so genannte TSA-Schloss kann durch die US-Sicherheitsbehörde Transportation Security Administration (TSA) mit einem speziellen Schlüssel geöffnet werden. Normale Schlösser werden dagegen bei Kontrollen aufgebrochen. Laut Bundesverband für Lederwaren und Kunsstofferzeugnisse, sollen die TSA Schlösser als Schlüssel- und Zahlenschloss im Handel sein. Auch gebe es Koffergurte mit den neuen Schlössern. Seit Ende letzten Jahres seien auch Koffer mit eingebautem Schloss auf dem Markt. Das TSA-Schloss erkennt man an einem roten Rautensymbol. Im Internet-Handel werden die Schlösser zwischen 13 und 25 Euro angeboten.

 

Kreta: Raki und Ouzo nicht verwechseln

Raki und Ouzo auseinanderzuhalten ist gar nicht so einfach! Kretaurlauber sollten in Restaurants Ouzo und Raki nicht miteinander verwechseln. Beim griechischen Ouzo wie beim türkischen Raki, handelt es sich um einen Anisschnaps. Beim Raki von der Insel Kreta handelt es sich um einen Tresterbrand. Im übrigen Griechenland wird der kretische Raki als Tsipouro ausgeschenkt, auf Kreta nennt man ihn auch Tsikoudia. Er wird als klarer Schnaps getrunken, währen Ouzo mit Wasser verdünnt wird. Für die meisten Griechen sei es keine Beleidigung, wenn ein Raki gewünscht wird, obwohl ein Ouzo gemeint ist, sagt Georgis Karakostidis von der griechischen Fremdenverkehrzentrale in Hamburg: " Die meisten Gastwirte fragen ohnehin, ob nicht eigentlich ein Ouzo gemeint ist."

 

Tibet: Bald einfacher nach Tibet einreisen

Der Vizeregierungschef der Autonomen Region Tibet, Wu Lilie, kündigte einer Gruppe von schweizer und deutschen Journalisten an, dass die bisher notwendige Sondergenehmigung zur Einreise in das größte Hochland der Erde demnächst entfallen wird. Er bestätigte auch bei dem Treffen, dass Tibet noch immer die ärmste Region Chinas sei. Darum solle der Tourismus weiter entwickelt werden. Um Reise und Transport von Gütern in das Hochland zu ermöglichen, hatte China im Juli die erste Bahnlinie nach Tibet eröffnet. Sie ist die höchst gelegene der Welt. Viele Milliarden Euro sollen in deren Ausbau investiert werden. abei sind Anbindungen nach Indien, Nepal und den westlichen Teil Tibets geplant.

 

Rom: Tourismus-Steuer für Rom-Touristen

"Schönheit hat ihren Preis", kommentierte die italienische Zeitung "La Repubblica" die italiensche Regierung, die eine Tourismussteuer für alle Besucher der Apennin-Halbinsel einführen möchte. Dazu würde auch Rom gehören. Vorgesehen seien zwei bis fünf Euro pro Aufenthaltstag. Entscheidend für den Preis: Die Größe des jeweiligen Ortes. In kleinen Gemeinden müssten die Gäste demnach weniger zahlen, als in den Städten wie Rom, Mailand oder Neapel. Die Einnahmen sollen der Verbesserung der Tourismus- Dienstleistungen dienen. Bürgermeister und Hoteliers befürchten, dass Italien damit viele Gäste an die internationale Konkurenz verlieren könnte und sind gegen das Vorhaben, das sich nach ihrer Meinung auch sehr negativ auf die Wirtschaft des Landes auswirken könnte.

Airberlin-Flug nach Rom - Fiumicino buchen ab Nürnberg, Münster/Osnabrück, Berlin-Tegel, Düsseldorf oder Hamburg.

 

New York: Kindgerechte Führungen im Museum für Modern Art

New York Urlauber können jetzt kindgerechte Führungen durch das Museum of Modern Art (MOMA) buchen. Diese Führungen werden jeweils eine Stunde vor und nach den eigentlichen Öffnungszeiten von 10:30 bis 17:30 Uhr angeboten. Auch am Ruhetag (Dienstag) können die exklusiven Führungen am Nachmittag gebucht werden."Family Tours" kosten umgerechnet ca. 21 Euro für Erwachsene und 12 Euro für Jugendliche. Bis 16 ist der Eintritt frei. Wer seine Tour ohne Kindergeschrei genießen möchte, kann die "Private Tour" in den Morgenstunden für ca 40 Euro nutzen.

 

Türkei: Design-Hotels an der Türkischen Riviera

Zwei Design-Hotels hat Öger Tours an der Türkischen Riviera als All-Inclusive-Alternative in sein Sommerprogramm aufgenommen. Zum "The Marmara Antalya" gehört ein 25 Meter hohes Gebäude, das sich um die eigene Achse dreht. Drei Stockwerke davon liegen unter der Wasserlinie eines Pools, der den Drehturm umgibt. Zu haben ist das Ganze ab 526 Euro p.P. sagt Ögertours in Hamburg. Das ganz in weiß gehaltene "Hillside SU" wartet mit verspiegelten Räumen und Disco-Glitzerkugeln an der Decke auf. Eine Woche kostet hier mit Frühstück und Flug ab 520 Euro.

 

Bremen: Schicksale der Amerika-Auswanderer nachvollziehen

In Bremen können Besucher die oftmals tragischen Schicksale der Auswanderer nachvollziehen, die meist mit komplettem Hab und Gut der Heimat den Rücken kehrten, um in Amerika ein besseres Leben zu finden. "Auf nach Amerika" heißt die Devise in dem Theaterstück "Amerika" von Johann Kresnik, das im alten Güterbahnhof in Bremen auf dem Programm steht. Auch ein Besuch des Deutschen Auswandererhauses wurde ins Programm aufgenommen. Infos gibt es bei der Bremer Touristik Zentrale unter Telefon 0421/308000 oder unter www.bremen-tourism.de . Passende Ferienwohnungen in Bremen finden Sie in unserem Angebot Ferienwohnungen.

 

Neapel: Schutz für Touristen

Neapel will seine Besucher nach einer Serie von Überfällen nun besser schützen. Dazu stellt die Stadt in den Sommermonaten zusätzlich 40 Carabiniere zum Streifengang zur Verfügung. In der, in Italien als Hochburg der Kriminalität geltenden Stadt, versuchen die Behörden seit längerem vergeblich, den Touristen einen wirksamen Schutz zu bieten. Die Polizei der Stadt hat sogar einen besonderen Dienst angeboten: Bei der Behörde gemeldete Reisegruppen, die ihre Besichtigungspläne telefonisch anmelden, sollten an den jeweiligen Denkmälern und Museen regelrechten Polizeischutz vor Betrügern und Handtaschendieben bekommen.

 

Ägypten: "Reise in die Unsterblichkeit"

Nach zweijähriger Vorbereitung wurde jetzt im Agyptischen Museum in Kairo ein zweiter Mumiensaal eröffnet. Im Stil einer Grabkammer gestaltet, beherbergt der sparsam beleuchtete Raum die mumifizierten Leichname von elf Pharaonen, Königinnen und Priesterköniginnen der 20. und 21 Dynastie (1186 -950 v. Chr.). Die Exponate stammen aus einer Grabkammer bei Luxor und aus der zweiten Grabkammer des Pharaos Amenhotep II. im Tal der Könige. Die neue Räumlichkeit ergänzt den ersten Saal, der seit 10 Jahren zugänglich ist und elf königliche Mumien aus der Zeit der späten 17. bis zur 19. Dynastie ausstellt. Ägypten - Kreuzfahrten auf dem Nil

 
 

Allgäu: Längste Ganzjahres-Rodelbahn Deutschlands in der Ferienregion Alpsee-Grünten

Hier besteht die Möglichkeit, auch im Sommer den Steihang hinabzudüsen. Drei Kilometer ist die längste Rodelbahn Deutschlands lang, die über Bäche, eine Großbrücke, über Wellen und durch Kreisel führt. Sie hat hat ein durchschnittliches Gefälle von 12.,5 Prozent. Es können Geschwindigkeiten von 40 Stundenkilometern erreicht werden. Erwachsene können die schnelle Abfahrt für 5,50 € und Kinder für 4,50 € zehn bis zwölf Minuten lang genießen. Mehr Information finden Sie unter http://www.alpsee-bergwelt.de

 

Litauen: Baltikum teilweise per Fahrrad erkunden.

Ein neu eröffneter 200 Kilometer langer Küstenradweg führt Osteuropafreunde entlang der litauischen Ostseeküste. Es ist die erste durchgängig beschilderte Radstrecke Litauens, die fast ausschließlich über Radwege führt. Beginn der Strecke ist Nida auf der Kurischen Nehrung. Sie endet an der Grenze zu Lettland in Sventoji. Der neue Küstenradweg ist Teil der EuroVelo-Radroute Nr.10 "Hanse/Ostsee-Ring" und der Europa-Route R1. Weiter Informationen bekommen Sie bei der Baltikum Tourismus-Zentrale unter der Telefonnummer 030 / 89 00 90 91, oder unter http://www.bicycle.lt/kuestenradweg

 

Niederlande: Music & Dance

Nachdem das Rembrandt-Jahr erfolgreich verlaufen ist, sollen 2007 Musik und Tanz die Touristen in die Niederlande locken. Das niederländische Büro für Tourismus in Köln gab bekannt, dass ein vielfältiges Programm aus Klassik und Moderne im Themenjahr "Music and Dance" geboten würden. Orte des Geschehens seien vor allem Amsterdam und Den Haag.
Das Themenjahr Rembrandt 400 erweist sich derzeit als Besuchermagnet. Das Rembrandthaus in Amsterdam hat bis jetzt 100 000 Gäste gezählt.

 

Hongkong: Reisetipps per Handy

Für umgerechnet 6,50 Euro können sich Hongkong Touristen per Handy 72 Stunden lang rund um die Uhr Tipps zu touristischen Angeboten der Stadt liefern lassen. Den Besuchern entstehen durch den "HK Mobile Host Service" keine zusätzlichen Gebühren für internationales Roaming. Der englischsprachige Service informiert die Gäste über touristische Attraktionen, Restaurants, Shoppingangebote, Wetterprognosen und aktuelle Veranstaltungen. Die dafür benötigte Pincard ist in mehr als 80 Handyshops zu erwerben.

 

Urlaub in den Tropen: Nichts für Schwangere

Reisen in tropische und subtropische Länder sollten von werdenden Müttern vermieden werden. Die notwendigen Schutzimpfungen und Medikamente seien für Schwangere nur eingeschränkt zu empfehlen, so ein Mitglied des Berufsverbandes der Frauenärzte. Vor Antritt einer Reise sollten Schwangere beachten, dass Aufenthalte in Höhen ab 2500 Metern und Tauchen in größeren Tiefen nicht zu empfehlen seien. Mit Einverständnis des Frauenarztes sei gegen Reisen in der Schwangerschaft grundsätzlich nichts einzuwenden. Das zweite Drittel der Schwangerschft sei für Reisen am besten geeignet. Als Vorsichtsmaßnahme sollten Impfungen gegen Tetanus, sowie gegen Hepatitis A und B vorgenommen werden. Die Kostenübernahme sollte mit der Krankenkasse geklärt werden. Impfpass und Krankenversicherungskarte sollten nach Möglichkeit immer dabei sein.

 

Seekrankheit

Sollten Sie auf Ihrer Kreuzfahrt von der berüchtigten Seekrankheit heimgesucht werden, kann diese auch nach Ihrer Ankunft an Land noch anhalten. Es kann bis zu drei Tage dauern, bis Symtome wie Schwindel, Übelkeit und Erbrechen wieder abklingen. In weniger als zehn Prozent daure es länger als drei Tage. Am besten helfen frische Luft und Medikamente gegen Reisekrankheit. Regelmäßiges Trinken stablisiert den Kreislauf, trockenes Brot und Salzstangen beruhigen den Magen.

Übrigens ist die Wellenbewegung in der Mitte eines Schiffes am wenigsten zu bemerken.

Sonnenklar.TV - Aktuelle Seereisen und Flusskreuzfahrten

 

Reiseapotheke:

Bevor Sie Ihre Reise antreten, denken Sie an die möglichen Unpässlichkeiten, die bei ungewohnten Tätigkeiten im Urlaub, oder beim Verzehr fremder Speisen und Getränke auftreten könnten. Deshalb schauen Sie vor Antritt Ihrer Reise nochmal in Ihre Reiseapotheke.
Shop-Apotheke - Ihre Apotheke im Netz!

 
TravelScout24 - Reisen bis 299 €
impressum